Sonntag, 14. September 2014

Heute mal etwas ohne Flicken ... auf in die Küche - Mai 2014


Die Taufe von meinem Enkelchen steht vor der Tür, also habe ich den Nähplatz verlassen und bin in die Küche gehuscht. Eine Torte sollte entstehen. Nach einer „Übungstorte“ zu Ostern habe ich mich an das Projekt Tauftorte gewagt.
Gedeckt und verziert habe ich sie mit selbstgemachtem Marshmallow-Fondant. Die Dekorteile habe ich schon ein, zwei Tage vorher erstellt. Die Schleife bekam zur Stabilisierung bis sie gehärtet war eine Stütze über Nacht. Die Rüschenumrandung hat am Meisten Spaß gemacht – da kam wohl wieder die Näherin in mir durch ;-) Die Torte war sicher nicht perfekt, aber sie sah doch hübsch aus UND sie war lecker.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!
Ich freue mich sehr darüber.
Carolyn