Sonntag, 18. Dezember 2016

4. Advent - Last Minute DIY Weihnachtsgeschenk

Heute ist der vierte Advent und so langsam sollten alle Weihnachtsgeschenke zusammen sein. Ein wenig Zeit ist ja noch bis Weihnachten, es reicht auf jeden Fall um ein paar kleine Geschenke, Gastgeschenke oder einfach nur Mitbringsel zu fertigen. Ganz beliebt ist dieses Jahr wieder die 15-Minuten-Weihnachten-Box die ich vor zwei Jahren schon einmal gezeigt habe, Topflappen von hier, oder etwas aus der Küche. Ich habe dieses Jahr Weihnachts-Apfel-Marmelade gekocht und Marzipan-Honig angerührt. Wenn man die Gläser dann noch hübsch einpackt oder verziert, ist das ein wunderbares Geschenk. 


Weihnachts-Apfel-Marmelade

1,5 kg säuerliche Äpfel (ich nehme meistens Boskoop)
500 g Gelierzucker 2:1
150 g. Honig
1 TL Lebkuchengewürz
1 gepresste Orange

Wenn gewünscht kann noch ein kleiner "Schuss" hinzugefügt werden. Ich habe 50 ml Bratapfel-Likör von hier dazu genommen, alternativ ein Schlückchen Calvados oder Obstlikör.

Äpfel schälen, entkernen, klein schneiden und mit dem frisch gepressten Orangensaft vermischen, das Fruchfleisch der Orange, das meistens in der Presse hängen bleibt mit hineingeben. Äpfel, Honig und Lebkuchengewürz in eine Topf geben und kochen bis die Äpfel weich sind. Dann mit einem Stampfer zerkleinern, so dass noch ein paar Stücke in der Masse sind (nicht pürieren). 
Den Gelierzucker hinzugeben und ein paar Minuten kochen bis er gut aufgelöst und untergekocht ist. Wenn die Gelierprobe gut ausfällt, die Marmelade in heiß ausgespülte Gläser füllen. Die Gläser schließen und auf den Kopf stellen, bis sie erkaltet sind.
 

Marzipan-Honig

500 g. klarer Honig
 200 g Marzipan-Rohmasse
1 Vanille-Schote

Die Marzipan-Rohmasse zerkleinern, zusammen mit dem Honig und dem ausgekratzten Mark der Vanilleschote in ein Rührgefäß geben und mit dem Stabmixer pürieren. Dann in heiß ausgespülte Gläser füllen und fest verschließen. Der Marzipan-Honig muss noch eine Woche durchziehen, damit sich das Aroma gut entfalten kann.

 

Ich habe nun alle Weihnachtsgeschenke fertig, die müssen allerdings noch verpackt werden. Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent. 

verlinkt bei Pamelopee





Kommentare:

  1. Der Weihnachtshonig gefällt mir.... Ich werde mir das wohl noch antun. Ich bin nicht in Geschenkerauschlaune. Es wird Menschen geben, die dieses Jahr nur meine besten Gedanken bekommen.....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carolyn,
    das sind ja zwei schöne Rezepte, eine tolle Geschenkidee.
    Ich koche die Weihnachtsapfelmarmelade immer mit Rosinen und etwas Marzipan, schmeckt sehr lecker. Nach deinem Rezept werde ich es auch mal probieren.
    Frohe Weihnachten
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Carolyn,
    du warst wieder so fleißig. So viele, liebevoll verzierte Marmeladen und Boxen. Dazu noch die Kekse... Wo nimmst du nur dieIdeen her?
    Ich wünsche dir einen schönen Abend - LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja je, ja verpacken muss ich auch noch! Gut, dass du mich daran erinnerst! Bin dann mal weg! Geschenkpapier suchen.
    Hab eine schöne Weihnachtswoche!
    Pamela vom pamelopee-Blog!

    AntwortenLöschen
  5. Mhhh da rinnt einem das Wasser im Mund zusammen! Über solche Geschenke freue ich mich auch immer!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!
Ich freue mich sehr darüber.
Carolyn