Montag, 28. Mai 2018

Elfengarten im Frühling

Hallo meine lieben Leser-Innen und Blogger-Kolleginnen, 
ich freue mich, dass Ihr nicht alle von der Bildfläche verschwunden seid und euch von der Datenschutzverdingenskirchen habt ins Bockshorn jagen lassen. Wie ihr seht, ich mache weiter! Leider habe ich festgestellt, dass doch einige der von mir regelmäßig besuchten Blogs verschwunden sind. Ich finde das sehr schade. Wir Hobby- oder Mini-Blogger sollten nicht auf der Strecke bleiben. Ich freue mich über jeden Blog der weiter lebt!

Ich möchte euch meinen Elfengarten zeigen. Wer regelmäßig hier liest, wird sich erinnern, dass ich ihn im vergangenen Jahr bereits gezeigt habe. Leider haben nur wenige Pflanzen überlebt und so habe ich Einiges neu pflanzen müssen, gleichzeitig umdekoriert. 


Die Elfen sind ca. 7 cm klein.


Ich habe dieses Mal zusätzlich mit farbigen Steinen dekoriert. 


Die sitzende Elfe habe ich auf einem Silberstein platziert.


Nun werde ich weiter Fotos sortieren und bearbeiten, damit ich euch schnell wieder etwas kreatives zeigen kann. Außerdem schaue ich mal weiter bei euch, wer noch alles da ist.

Kommentare:

  1. Ha, du bist auch noch da! Wie ich mich freue..... ja, es hat sich etwas gelichtet.
    Dein Elfengarten ist ja niedlich. Da werden sich deine Enkel darüber freuen
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carolyn,

    ja, leider sind sehr sehr viele Blogger einfach verschwunden :-((. Dein Elfengärtchen ist ja ganz arg bezaubernd, das gefällt mir richtig gut. Eine süße Idee und auch wunderbar umgesetzt.

    Herzliche Grüße aus der Blogsommerpause
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare! Ich freue mich sehr darüber.
Carolyn
......................................................................................
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre EMail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.
Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.