Sonntag, 14. September 2014

Projekt Kuschelkissen zur Taufe - Mai 2014

Mein Enkelchen wird getauft. *freu* Für unsere Süße Kleine musste es natürlich ein besonderes Geschenk sein. Das ich etwas selbst mache, war klar, so habe ich dieses Kissen entworfen und genäht.

Das Kuschelkissen ist 40 x 60 cm groß. Für die Fünf-Ecke nutzte ich die Landschaftskarten aus dem Siedler Spiel als Schablone. Zusammengenäht habe ich sie mit der Maschine. Nachdem Füllung und Unterstoff zusammengeheftet waren, habe ich die Teile mit Hand gesteppt. Das Herz mit den Daten ist per Hand gestickt. Auf der Rückseite ist ein Reißverschluss eingearbeitet, damit der Bezug leichter gewaschen werden kann. 

Ein Geschenk von Herzen für unsere Prinzessin :-)







Kommentare:

  1. Wow - ich bin hin und weg! Das Kissen gefällt mir ausgesprochen gut.
    Darf ich mal dumm fragen? Wie hast du die 6 Ecke mit der Maschine zusammen genäht, ich dachte immer, das funktioniert nur von Hand. Ich bin schon lange "scharf" auf eine Decke mit passenden Kissen aus diesen tollen Ecken.
    Liebe Grüße - Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo AndreaBastelmaus,
    schön das es dir gefällt :-)
    ich habe erst Reihen aus Sechsecken genäht, indem ich sie aller mit je einer Naht aneinander genäht habe. Danach die Reihen quasi im "zick-zack" miteinander verbunden. War zuerst etwas kniffelig, aber nach der zweiten Reihe gings ganz flott :-)
    Lieben Gruß Carolyn

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!
Ich freue mich sehr darüber.
Carolyn