Montag, 29. Februar 2016

Es wird Frühling

In den letzen Tagen hat das herrliche Wetter mit strahlend blauem Himmel, viiieel Sonnenschein und frostigen Temperaturen deutlich darauf hingewiesen, dass der Frühling vor der Tür steht. Morgen ist der meteorologische Frühlingsanfang, ich habe ein paar Tage frei und bislang viel frische Luft und Sonne getankt. Die Winterdeko ist verstaut und mit dem "Frühlingsputz" bin ich auch schon fast durch. 
Die alte kleine hässlich gewordene rote Couch die ständig mit Decken verhüllt wird, hat einen neuen Bezug bekommen. Eigentlich hätte sie schon längst gegen eine schöne neue Couch getauscht werden sollen, aber irgendwas kommt immer dazwischen. Mich hat das ständige "rumwuseln" der Überwürfe gestört, so habe ich aus zwei Microfaser-Decken einen Bezug genäht. Auf den Seitenteilen habe ich ihn unten festgetackert. Der Bezug der Sitzfläche ist zum Waschen abnehmbar und unten mit einem angetackerten Klettband befestigt. Jetzt sieht sie wieder einigermaßen akzeptabel aus.


Danach zogen ein paar frische Frühlingsblumen und die erste Frühlingsdeko ein. Ich habe wieder mal einige zur Jahreszeit passende Sprüche am PC gestaltet und auf Leinenpapier gedruckt.

 
An diesen schönen Dekovögeln konnte ich nicht vorbei, die musste ich einfach kaufen. 
Sie gefallen mir außerordentlich gut.


Ich habe sie erstmal auf ein kleines Dekotischchen gestellt. Mal schauen, was ich da noch verändere.


Der Couchtisch sieht auch noch sehr leer aus, da steht nur ein Tulpenstrauß.


Ein bisschen Farbe fehlt noch im Wohnzimmer und da kamen mir diese pastelligen Frühlingsstoffe gerade recht. Mittlerweile hängen sie nach dem Waschen zum Trocknen auf der Leine. Daraus soll ein Tischläufer, Kissenbezug und etwas Deko entstehen. 


Die sind doch wohl wirklich niedlich, oder? Ich freue mich schon darauf, sie in den nächsten Tagen zu vernähen. Ich wünsche euch allen morgen einen schönen Märzbeginn.

verlinkt bei:
Montagsfreuden

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Carolyn
    wie toll ist dass denn? Dein Sofa sieht nun richtig "frisch" aus. Und die Stoffe sind ja der Hammer. Da bin ich ja gespannt, was du daraus zaubern wirst. Liebe Grüße - Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Das Sofa ist klasse! Mehr braucht man doch manchmal gar nicht. Und wenn dann noch die frühlingsfrischen Kissen drauf rumlungern - alles gut :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Greetings from Today's Flowers. I thank you so much for sharing with us and I wish you a very happy weekend :)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare!
Ich freue mich sehr darüber.
Carolyn