Sonntag, 10. Februar 2019

Winterspaziergang

Ich nehme euch einfach mal auf einen sonnigen Winterspaziergang mit. Es fehlte der Schnee, aber frostig war es trotzdem, wie an der dünnen Eisschicht auf dem Teich zu sehen.


An diesem Teich ging schon meine Oma mit mir spazieren, 
später ging ich dort mit meinen Kindern spazieren .... 
ich muss da unbedingt mal mit meiner Enkelprinzessin hin...


Die alte Trauerweide habe ich schon als Kind geliebt. Sie hatte schon damals diese Schräglage und man dachte, sie kippt bald ins Wasser. Mehr als 40 Jahre später steht sie immer noch ... (Ich bin da als Kind drauf rumgeklettert, aber nicht verraten.)


Auf den zweiten Blick es es gar nicht so kahl, wie es auf den ersten aussieht.


Sonnige Wintergrüße.
verlinkt bei: karminrot, Bunt ist die Welt, Ein kleiner Blog




Kommentare:

  1. Wenn es so schönes Wetter hat, dann muss man einfach mal raus. Auch wenn kein Schnee lag, so ist dein Spaziergang sehr schön gewesen.
    Solche Bäume gab es hier auch. Bis der Sturm einige geknickt hat und das Gartenbauamt beschlossen hatte, alles was nicht mehr gerade stehen kann muss weg. Aber das Junggemüse scheint ganz gut zu wachsen, das sie als Ersatz gepflanzt haben.
    Schöne Kaffeegrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Winter mit blauem Himmel ist sehr schön. Mir setzt nur das Grau zusammen mit der Kälte zu. Geniess die Spaziergänge mit deiner Enkelin und erzähle ihr von früher. Ich erinnere mich sehr gerne an die Spaziergänge mit meiner Grossmutter und was sie mir erzählt hat. LG von Regula

    AntwortenLöschen
  3. Servus Carolyn!
    Du hast deinen Spaziergang und deine Erinnerungen so toll beschrieben, dass ich beim Lesen und Anschauen der Fotos das Gefühl hatte, ich sei dabei gewesen.
    Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  4. Das sind sehr schöne Fotos. Danke für den Link!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön sieht das aus liebe Carolyn auch ohne Schnee. Diese gewaltige Trauerweide ist schon sehr beeindruckend.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich ein ganz wundervoller Ort zum Träumen, liebe Carolyn. So alte Trauerweiden wirken immer wie aus dem Märchenland, nicht wahr?! Schön, dass Du uns mitgenommen hast. Danke. Dir einen schönen Start in die neue Woche. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. sehr schöne stimmungsvolle Bilder
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare! Ich freue mich sehr darüber.
Carolyn
......................................................................................
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre EMail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.
Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.