Donnerstag, 21. Oktober 2021

Die letzten Tomaten

Vor ein paar Tagen habe ich die letzten Tomaten der Saison geerntet. Das die noch gewachsen und gereift sind hat mich doch sehr gewundert, weil die ganze Pflanze nur noch aus braunem Laub besteht.


Zwischen den vielen kleinen Tomätchen in Perlengröße


waren doch einige Rispen mit schönen Tomaten voll


das ist dann nun die letzte Ernte für dieses Jahr


gute 300 Gramm reife Tomaten


und knapp 90 Gramm grüne Tomaten


Die grünen Tomaten habe ich zusammen mit einem Apfel in eine Schüssel gelegt
und dann zum nachreifen in den dunklen Vorratsschrank gestellt. So sehen sie nach fünf Tagen aus:


Nun ja, nicht die Welt, aber diese Technik scheint zu funktionieren.
Insgesamt haben die Tomaten zwar nicht mehr das gleiche Aroma wie im Spät-Sommer, dazu fehlte in den letzten Wochen die Sonne, aber sie schmecken immer noch sehr gut. 
Diese Sorte schafft es nächstes Jahr auf jeden Fall wieder in meine Pflanzkästen.

verlinkt bei:

6 Kommentare:

  1. Als meine Eltern noch einen Garten hatten habe ich die unreifen Tomaten immer in Zeitungspapier eingepackt in der Küche liegen lassen. Die sind super nachgereift (na gut, nicht alle sind rot geworden). Mit einem Apfel habe ich es nie versucht.
    Liebe Grüße, Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr schön anzusehen. Auch ich habe immer noch Tomaten im Gewächshaus, auch wenn das Laub vertrocknet ist und habe heute euch einige abgeknipst.
    Lass dir die Tomaten schmecken!
    Herzliche Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch wirklich noch mal eine schöne letzte Ernte. Dann lasst sie euch schmecken.
    Herzliche Grüße - Elke (Mainzauber / DND)

    AntwortenLöschen
  4. Es ist spät dieses Jahr mit den Tomaten und Zucchini, finde ich. Hier stehen die Pflanzen auch noch und ich ernte auch noch beides.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. sehr schön deine Ernte
    ich habe grüne Tomaten immer einfach so in die Küche gelegt ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmhhh jaaa herrlich wenn man den Sommer noch mal spüren kann. Lass es Dir schmecken....nun dauert es ja wieder laaaaange bis man dann die ersten Tomaten ernten kann :-(((

    Herzliche Wochenendgrüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare! Ich freue mich sehr darüber.
Carolyn
......................................................................................
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre EMail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.
Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.