Donnerstag, 6. Dezember 2018

Kinderbastelei - bunte Holzsterne

Irgendwie habe ich ja viel zu viel Bastelzeug und kann mich beim shoppen von Material sehr schlecht bremsen. Außerdem bleiben immer Reste übrig, da man ja oft ein ganzes Paket kaufen muss, wenn man nur zwei oder drei Stücke von etwas braucht. Das hat aber auch den Vorteil, dass immer genug Material da ist, wenn man mal aus dem Stehgreif etwas machen möchte. So ein Moment ergab sich mal wieder, als die Enkelprinzessin kurzfristig zu Besuch kam. Das Wetter war schlecht, da haben wir einen gemütlichen Bastelnachmittag eingelegt und bunte Holzsterne gebastelt. Die Idee dazu hatte ich schon vor längerer Zeit im Netz gesehen und "abgespeichert".  

Man braucht:
Holzspatel oder Eisstiele (schon ewig im Schrank, ich brauchte sie irgendwann mal)
Holzleim oder kräftigen Bastelkleber, (hat Frau immer im Haus)
Wasserfarben alternativ auch Bunt- oder Wachsstifte (hat Frau auch immer im Haus)
Glitzer-Deko-Sterne etc zum Dekorieren (irgendwann mal im 1-Euro-Shop gekauft)
Faden zum Aufhängen (ts, ts, ts, hat wer keinen Faden im Haus?)

Vorab: ich habe mit dem Bohrer kleine Löcher in ein paar der Stiele gebohrt um das Band durchziehen zu können. Man kann es aber auch einfach aufkleben.

Einfach die Holzstiele bunt malen und zu einem Stern aufeinanderkleben (erst malen oder erst kleben ist egal, wir haben beides ausprobiert). Dann die bemalten geklebten Sterne trocknen lassen. 


In der Zwischenzeit Weihnachtsplätzchen essen,
Kakao trinken und eine Geschichte lesen ;-)
Dann die Sterne mit Glitzer, Perlen, Sternen .... bekleben und aufhängen.


Wir haben sie erst einmal an die Küchenlampe gehängt, 
zu Hause hat die Prinzessin damit ihr Kinderzimmer dekoriert.


Das gemeinsame Basteln hat uns sehr viel Spaß gemacht
und die Prinzessin ist stolz auf ihre schönen Dekosterne.
verlinkt bei Ein kleiner Blog

Kommentare:

  1. Die Sterne sind sehr schön geworden.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ein hoch auf einen gut sortierten Fundus!! Ich teile deine Meinung voll umfänglich!
    Und die Sterne sind echte Kunstwerke! - Irgendwann möchte ich auch so eine tolle Oma sein
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Gemeinsame Zeit zum Basteln mit Kiddys ist einfach toll....habt ihr schön gemacht.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Carolyn,

    das sind ja richtige Funkelsterne geworden, ja die gefallen mir auch und sind einer Prinzessin würdig :-)) Ein schönes Adventswochenende.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Caroly,
    das ist eine sehr schöne und dekorative Idee.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. wirklich sehr schön geworden
    gut sortiert bin ich auch ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für eure Kommentare! Ich freue mich sehr darüber.
Carolyn
......................................................................................
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre EMail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.
Mit dem Absenden Ihres Kommentars bestätigen Sie, dass Sie meine Datenschutzerklärung sowie die Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst. Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten (ohne erkennbare URL-Adresse) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.